Panada mit Zitronen-Gemüse

 
  • 45 min
  • 4 Personen
Zutaten
450 g Rüebli
1 gelbe Peperoni
300 g Broccoli
2 Bundzwiebeln
2 EL Öl
1 Zitrone
1 EL Maizena
3 EL Akazienhonig
2 dl Gemüsebouillon
50 g Cashewnüsse, geröstet
4 BAER Panada Nature
Öl zum Braten
Salz, Pfeffer
Zubereitung

Hauptgericht für 4 Personen
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten

Rüebli und Peperoni in Stücke schneiden. Broccoli in Röschen teilen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Rüebli bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rührbraten. Peperoni und Broccoli beigeben, ca. 5 Minuten mitbraten. Zwiebeln beigeben.

Zitronenschale abreiben, Saft auspressen. Beides mit Maizena, Honig und Bouillon verrühren. Zum Gemüse giessen und ca. 10 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Panada in einer beschichteten Bratpfanne mit wenig Öl bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 3 Minuten braten. Gemüse in Teller verteilen. Panada darauf anrichten. Cashewnüsse grob hacken, darüberstreuen.

Dazu passt
Parfumreis



< zurück

Rezepte