«Chäs Häppily» Päckli

 
  • 15 min
  • 4 Personen
Zutaten
4 x Chäs Häppily
4 Strudelteig-Blätter
1 Zwiebel
1/2 Bund frische Petersilie
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Schnittlauch
Zubereitung

Die Zwiebel und Petersilie sehr fein hacken – jeweils ein «Chäs Häppily» in die Mitte eines Strudelteig-Blattes legen – ca. 1 EL Zwiebel-Petersilie-Mischung auf die «Chäsli» geben – mit wenig Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen – Das Teigblatt oben und unten um die «Chäsli» wickeln, links und rechts mit einem Schnittlauch «bündeln« und Päckli so verschliessen – die Päckli ca. 3 min. pro Seite in der Bratpfanne mit etwas Fett goldbraun anbraten

EN GUETE!



< zurück

Rezepte