Hohle Gasse Brioche mit Trauben und Pekannüssen

 
  • 15 min
  • 4 Personen
Zutaten
150 g BAER Hohle Gasse
Trauben
Honig
Pekannüsse
Brioche
Zubereitung

Für ca. 6 Häppchen

Die Brioche in feine Scheiben schneiden.

Den Hohle Gasse in gleichgrosse Dreiecke teilen und auf die Brioche legen.

In einer Pfanne die geviertelten Trauben in Honig wenden und erwärmen. Daraufhin jeweils 1-2 Traubenstücke auf ein Hohle Gasse Brioche legen.

Alles mit den fein gehackten Pekannüssen überstreuen und während 3-4 Min. im Ofen backen.

Tipp: Für mehr Abwechslung kann anstelle des BAER Hohle Gasse auch der BAER Camembert Suisse Crémeux verwendet werden.



< zurück

Rezepte