Chäs Häppily auf Broccoli-Ebly-Salat und Haselnüssen

 
  • 25 min
  • 4 Personen
Zutaten
4 Chäs Häppily
180 g Ebly
200 g Broccoli
2 Zitronen
80 g Haselnüsse
5 EL Öl
2 EL Wasser
Salz, Pfeffer
250 g Himbeeren
½ Bund gemischte Kräuter, z.B. Basilikum, Kerbel, Petersilie
Zubereitung

Hauptspeise für 4 Personen
Zubereitung ca. 25 Minuten

Den Ebly in siedendem Salzwasser ca. 10 Minuten kochen, abgiessen und unter kalten Wasser abschrecken. Abtropfen lassen.
Den Broccoli in kleine Röschen schneiden, mit wenig Öl und dem Wasser in einer Grillschale zugedeckt ca. 4 Minuten grillieren. Zitronen halbieren, mit Haselnüsse in die Grillschale geben und während ca. 3 Minuten weitergrillieren. Chäs Häppily bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Minuten grillieren.
Für den Salat den gekochten Ebly in einer Schüssel mit dem Broccoli und den Nüssen mischen, restliches Öl beigeben, die Zitronen darüberpressen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Chäs Häppily auf dem Salat anrichten, mit den Kräutern und Himbeeren garnieren.



< zurück


Rezepte